Pralinenkurse und Pralinenherstellung - Online-Kurse - Pralinenkurse - die Pralinenherstellung im Pralinenkurs erlernen

mit Dr. Karin Wiebalck-Zahn
Direkt zum Seiteninhalt

Pralinenkurse und Pralinenherstellung - Online-Kurse

Online-Kurse: Demonstrationskurse zum Zuschauen.
Meine Zoomkurse sind immer kurze Einheiten von 60 - 90 Minuten zu ausgewählten Themen und etwas kniffeligen Techniken. Die Live-Beobachtung und der Live-Austausch mit mir und den Teilnehmern und meinen vielen Tipps, die ich dabei gebe, bringt einen echten Lernzuwachs. Daher sind meine Zoom-Kurse auf max. 8 Teilnehmer beschränkt (Ausnahme Grundlagenkurse vom 26.3. - 31.3 - Zuschaukurse ohne Teilnehmerbeschänkung). Für manche Kurse besteht die Möglichkeit, die Aufzeichnung zu einem anderen Zeitpunkt anzusehen oder den Film (neu erstellt) zu erwerben.

Neu: Online-Kurse zum Mitmachen
Neu sind Mitmachkurse. Diese dauern oftmals etwas länger oder bestehen aus mehreren Teilen, damit wir die Ruhezeiten einhalten können. Alle Teilnehmer können sich die Zutaten vorher anhand meiner Zutatenlisten besorgen. Ich zeige dann genauestens, wie die Zubereitung geht. Anschließend hat jeder Zeit, die Rezepte bei sich zu machen, Fragen zu stellen oder mit die Produkte zu zeigen, um zu sehen, ob alles stimmt. Mitmachkurse sind auf max. 6 bzw. 8 Teilnehmer (bei einfachen Rezepten) beschränkt.
Meine Zoom-Kurse beinhalten den vorherigen Email-Versand der Kursunterlagen (Rezepte, Techniken), eine Anleitung zur Installation von Zoom und die Teilnahmelinks zum Einloggen in die Zoom-Konferenz.
Schreibt mir auch gerne eure Themenwünsche, dann kann ich diese berücksichtigen: kontakt@pralinenkurse.com

Grundtechniken
Für alle, die neu bei diesem Hobby sind, biete ich in regelmäßigen Abständen Kurse zu den Grundtechniken Temperieren und Formengießen an.

Pralinenkurs Schokolade temperieren
Das Temperieren verstehen und endlich beherrschen
Wer erfolgreich temperieren möchte, muss verstehen, was in der Schokolade passiert, wenn sie richtig auskristallisieren soll. In diesem Zoomkurs kommt mein Erfolgskonzept zur Anwendung, mit dem ich schon viele verzweifelte Schokoladenfreaks zu Temperierprofis gemacht habe. Zum Zuschauen und Fragen stellen.

Donnerstag, 20.10.2022, 20.00 - 21.15 Uhr, € 25/ CHF 28,-, Aufzeichnung mit persönlicher Präsenz von Karin Wiebalck-Zahn
oder

Pralinenkurs Formen gießen
Pralinenformen gießen, füllen und verschließen (Aufzeichnung)
Eine der beliebtesten Techniken bei der Pralinenherstellung ist das selbständige Formengießen. Ich zeige die Technik von der Vorbereitung der Form bis zur fertigen Praline in 4 vorbereiteten Arbeitsschritten. Kurs mit persönlicher Präsenz von Karin Wiebalck-Zahn. Kurs zum Zuschauen und Fragen stellen. Teilnehmerzahl nach oben offen.
Samstag, 22.10.2022, 8.00 - 9.15 Uhr, € 25,-/ CHF 28,-


Kurse noch in 2022

Feinste Pralinen selbst machen,  der Online-Mitmach-Kurs als Ersatz für den ausgebuchten Kurs im Allgäu

Zu schnell war der angebotene Präsenzkurs im Allgäu ausgbucht (Inhalte siehe hier). Für alle, die noch gerne dabei gewesen wären, biete ich einen Online-Mitmachkurs per Zoom an.

Der ideale Online-Kurs für Weihnachtspralinen. Für Anfänger und Fortgeschrittene. Und so läuft es ab:
Ihr erhaltet die Rezepte Anfang November. Eine Liste mit dem, was ihr im Haus haben solltet, befindet sich bereits hier - es sind keine teuren Gerätschaften nötig, man besitzt in der Regel fast alles im Haushalt. So könnt ihr euch bestens auf den Kurs vorbereiten. Der Kurs ist dann zum Mitmachen gedacht. Alle Arbeitsschritte werden genau gezeigt, es können Fragen gestellt und Produkte per Kamera beurteilt werden. Natürlich kann man auch nur zuschauen.

Der Kurs findet in zwei Einheiten à 2 Abende statt. Man kann die Einheiten auch einzeln buchen.
Bei der Anmeldung für beide Einheiten (4 Abende) ermäßigt sich der Preis von 160,- CHF/€ auf 145 CHF/€ - wird bei Rechnungsstellung automatisch berücksichtigt.

1. Einheit: Walnussnougat und Weihnachtspraline mit Goldflocken

Dienstag, 6.12.2022: 19.00 - 21.00 Uhr: Walnussnougat (Vorbereitung) und Weihnachtspraline mit Goldflocken (Herstellung der Ganache)
Mittwoch, 7.12.2022: 19.00 - 21.00 Uhr: Walnussnougat schneiden, überziehen und verzieren, Weihnachtspraline aufdressieren und verzieren
CHF/ € 80,- für beide Abende
Max, 8 Plätze, noch 5 freie Plätze


2. Einheit: Rum-Walnuss-Marzipan und drei Trüffel (Zimt, Vanille, Tonka)

Donnerstag, 8.12.2022, 19.00 - 21.00 Uhr: Rum, Walnuss-Marzipan Vorbereitung, drei Ganaches und Trüffel füllen
Freitag, 9.12.2022, 19.00 - 21.00 Uhr: Marzipan schneiden, überziehen, Trüffel verschließen und dekorieren.
CHF 80,-/ € 80 für beide Abende
Max. 8 Plätze, noch 5 freie Plätze

Gold auf Praline
Walnuss Nougat
selbstgemachter Vanilletrüffel
Kurse ab 2023

Teepralinenkurs
Der Teepralinenkurs ist eines der Highlights - 7 Teesorten in 7 völlig verschiedenartigen Rezepten verpackt. Der Kurs bietet Know-how auf höchstem Niveau. Das schwierige Thema Schnittpralinen wird somit ausführlich behandelt, so wie viele anspruchsvolle Dekore wie selbst bemalte oder bedruckte Aufleger, Golddekore, Reliefdekore, Schokoladenfächer. Der Kurs wird als Zuschaukurs an 4 Donnerstagabenden angeboten. Das gesamte Kurspaket ist ermäßigt und kostet CHF 160 CH (ca. 160 € - abhänging vom Wechselkurs) bzw. kostet ein einzelner Kursabend CHF 45,-. Die Rechnung erfolgt an EU-Kunden in Euro und ist bezahlbar auf ein deutsches Konto.
Zum Kurs gehören ausführliche Rezeptunterlagen sowie eine Liste mit Bestelllinks für die Teesorten und alle weiteren Zutaten.

Donnerstag, 12.1.2023, 19.00 - 21.00 Uhr
Matchapraline und Jasminteepraline

Donnerstag, 19.1.2023, 19.00 - 21.00 Uhr
Schwarzteepraline, flüssig gefüllt

Donnerstag, 26.1.2023, 19.00 - 21.00 Uhr
Early Grey Praline, Sonnenblütenteepraline, Chai Latte-Praline

Donnerstag, 2.2.2023, 19.00 - 21.00 Uhr
Rooibusch-Karamellfondant - das Highlight


Zurück zum Seiteninhalt