Pralinenkurse und Pralinenherstellung - Pralinenurlaub in Brasilien - Pralinenkurse - die Pralinenherstellung im Pralinenkurs erlernen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Pralinenurlaube



Pralinenkurs, Pralinenkurse, Pralinen selber machen


Unsere Unterkunft in Rio - der perfekte Ort für Entspannung, Pralinenkurs und die Möglichkeit, diese faszinierende Stadt kennenzulernen.
Besuch der Christusstatue mit einem grandiosen Blick auf die Stadt
Blick vom Frühstücksraum der Villa auf die Stadt
Rio bietet herrliche Strände, hier Ipamena
Frucht der Cashewnuss
Die Pralinenküche
Gemütlicher Sitzplatz im Garten
Zimmerbeispiel
Beispiel für Badezimmer

Pralinenurlaub in Rio de Janeiro


Wieso Pralinenurlaub in Rio?


Als ich im Dezember 2019 in Rio de Janeiro war, wohnte ich in einem Bed & Breakfast in einer ehemaligen Kolonialvilla direkt oberhalb der Stadt mit einem herrlichen Blick auf das Meer, die Buchten, die Berge und den Zuckerhut. Und das inmitten von Rio. Die Unterkunft war wie eine kleine Oase und in der Geborgenheit einer Privatunterkunft fühlte ich mir so wohl, dass mir die Idee eines Pralinenurlaubs genau an dieser Stelle kam. Wenn mir das so gefällt, warum sollte es meinen Pralinenfreunden nicht auch gefallen?

Die Villa verfügt über 9 Zimmer - alle mit eigenem Bad, einem herrlichen tropischen Garten, der sich über meherer Terassen entlangstreckt, einem Swimmingpool, einer Outdoorbar und vielen lauschigen Plätzchen und tropischen Bäumen zum Entspannen. Die nette Vermieterin spricht fließend Deutsch, Italienisch und Portugiesisch und heißt ihre Gäste mit einer unglaublichen Herzlichkeit willkommen. Es gibt selbstgemachte Marmeladen, selbstgebackenes Brot und Kuchen - allein das stilvolle Frühstück in der Villa mit Blick auf die Stadt ist unvergesslich. Die Unterkunft hat eine der besten Bewertungen aller Unterkünfte in Rio.

Mit der Vermieterin habe ich mich lange unterhalten. Sie zeigte mir ihren Obst-, Gemüse- und Kräutergarten und hat von sich aus vorgeschlagen, hier einen Pralinenkurs stattfinden zu lassen. Und das Gute: sie hat Kontakt zu Tourveranstaltern, so dass wir in unserer Freizeit in der Geborgenheit der Gruppe und eines Führers die Stadt besichtigen können.

Was mir ganz besonders gefallen hat, waren die vielen neuen Früchte, die ich hier kennengelernt habe - viele sind nicht exportfähig und daher in Europa völlig unbekannt wie Cambuci, Cupuacu, Araca, und viele weitere. Und selbst die Früchte, die wir kennen, wie Mangos, Papayas, Acai oder Maracuja haben dort ein viel besseres Aroma. Es ist also fast ein Muss, die Märkte in diesem Land zu besuchen und mit diesen neuartigen Früchten Pralinen zu kreieren.

Die traumhafte Gastroküche der Vermieterin können wir für unseren Pralinenkurs benutzen.



Wie soll der Pralinenworkshop ablaufen?

Es erfolgt Eigenanreise bis Rio - allerdings sollten wir uns, sobald die Teilnehmer feststehen, zusammentun und möglichst denselben Flug buchen. Flüge nach Rio sind bei längerer Vorausbuchung schon ab 500 € erhältlich.
Die Unterkunft bucht jeder selbst. Sobald Sie sich angemeldet haben, erhalten Sie den Link zur Unterkunft. Hier ist rechtzeitige Buchung empfohlen. Die Unterkunft kostet ca. 80 € für 2 Personen im Doppelzimmer pro Nacht.
Stadtbesichtigungen buchen wir selbst vor Ort mit einem Tourveranstalter.
Es ist daher rechtzeitige Anmeldung empfohlen. (6 Monate vor Reisebeginn).
Meine Idee ist, nach dem Aufenthalt in Rio noch nach Salvador zu fliegen und in Bahia Kakaofarmen zu besuchen. Ich habe Kontakte und wer mitkommen möchte, ist herzlich willkommen.

Was verstehe ich unter einem Pralinenworkshop?

Workshop bedeutet, dass wir die Rezepte selbst entwickeln und es von mir keine vorbereiteten Rezepte gibt. Wir werden daher als Gruppe unserer Kreativität freien Lauf lassen. Vieles muss improvisiert werden und uns werden die Ideen nicht ausgehen und wir werden riesigen Spaß haben und viele neue Geschmäcker erleben. Bevor wir abreisen, erstellen wir eine Liste, wer welches Pralinenzubehör im Gepäck mitnimmt. Es wird nicht viel sein (Formen, Gabeln, Spritzbeutel), da uns eine voll eingerichtete Gastroküche zur Verfügung steht. Kuvertüre kaufen wir in Rio ein.

Daher ist der Preis auch besonders attraktiv. Der Workshop kostet 450 €.

Meine Leistung besteht darin, dass ich den Workshop begleite. Es handelt sich nicht um eine organisierte Reise, da ich kein Reiseveranstalter bin. Jeder bucht seine Reise auf eigene Faust - wir treffen uns einfach in Rio und gestalten unsere Zeit selbst. Während des Workshops stehe ich uneingeschränkt zur Verfügung. Jeder ist für seine Reise und seine Sicherheit selbst verantwortlich.

Das Klima:

Der Mai ist ein sehr angenehmer Reisemonat in Rio. Es ist nicht zu heiß. Viele Früchte sind zu dieser Zeit reif.

Preise, Anmeldung und Stornobedingungen:

Pralinenworkshop in Rio de Janeiro
5 Tage à 4 Std: € 450,-
inkl. Zutaten für den Pralinenworkshop
Geplanter Zeitraum: 7 Tage im Mai 2022
Begleitende Personen ohne Pralinenkurs: € 250,- pro Aufenthalt

Nicht inklusive:
Reiseorganisation, Flug, Übernachtung, Transfer, Übernachtung, alle persönlichen Ausgaben für die Reise.

Teilnehmender Personenkreis:
Leider nicht für jeden möglich. Es erfolgt eine Auswahl von Teilnehmern, die von mir eine persönliche Einladung bekamen.

Die Bezahlung erfolgt im Voraus.

Der Teilnehmer ist selbst für seine Seminarrücktrittversicherung oder Reiserücktrittversicherung verantwortlich.
Die Stornobedingungen für den Pralinenworkshop entsprechen den üblichen Stornobedingungen für Pralinenkurse.

Die Anmeldung geschieht erst durch Ihre unverbindlichen Voranmeldung. Sie erhalten dann weitere Informationen und das Anmeldeformular für die verbindliche Anmeldung zugesandt.
Schicken Sie eine formlose Email an: kontakt@pralinenkurse.com







zur Startseite Pralinenkurse, Pralinenherstellung oder Anmeldung Pralinenkurse oder Impressum oder AGBs oder Datenschutz




 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü